SMM 2017 – 1. Runde


Die 3 Dübendorfer Teams spielen wie im Vorjahr in der 2., 3. und 4. Liga. Die erste und dritte Mannschaft bekamen je zwei Clubs zugeteilt, gegen die man noch nie gespielt hat, Goldau-Schwyz und Rontal sowie Freiamt und Brugg.
Dübendorf 1 erhielt wiederum ein Samstagsspiel aufgebrummt, obwohl man dies ausdrücklich nicht wünscht. Der Verband hat aber keine andere Wahl, als bei ungünstiger Anzahl Teams mit dem Wunsch nach Samstagsspielen, einzelne Mannschaften anderen Gruppen unter zu jubeln.

Das Fanionteam konnte dieses Samstagsspiel gleich in der ersten Runde, zu Hause gegen Oberglatt 1 erledigen, und zwar mit einem standesgemässen sicheren Sieg, obwohl zwei Spieler aus dem „Zwei“ eingesetz werden mussten. Der Mannschaftsleiter von Dübi 1 wechselte nämlich vorübergehend zu Dübi 2, da ihm die Spielpraxis fehle.

Dübendorf 2 konnte nicht die beste Mannschaft stellen, durch die Verstärkung von oben hielt sich die Schwächung jedoch in Grenzen. Im Heimspiel gegen Embrach 2 resultierte eine knappe Niederlage. Die durchschnittlichen Wertungspunkte, und drei Resultate aus der ersten Runde zeigen, dass in dieser Gruppe vermutlich ein ausgeglichener Kampf um die Punkte ansteht.

Dübendorf 3 reiste in den Aargau, und wurde am Mutschellen vom zweiten Team vom SC Freiamt empfangen. Ausser drei Punkteteilungen war für das „Drei“ nicht mehr zu holen.

Beim SC Freiamt war auch wieder mal eine Frau beim Schachspiel anzutreffen. Es ist sehr schade, dass nicht mehr Frauen den Weg zum Schachspiel finden.

1. Runde (Woche 11/2017)

2. Liga / Gruppe 403 (Zentral 1)

Goldau-Schwyz 1 (1801)

– Stäfa 1 (1806)

4

: 

2 

UBS 1 (1962)

– Embrach 1 (1782)

4

: 

2

Rontal 1 (1741)

– Wollishofen 3 (1949)

:

 

Dübendorf 1 (1909)

 

Oberglatt 1 (1769)

4 : 2

Erwartung 

   

4½ : 1½

Giorgio Cucchi (2003)

 

Walter Onda (1945)

0 : 1

Marcel Gallati (2047)

 

Urs Stutz (1786)

1 : 0

Roger Bundi (1963)

 

Roland Stengele (1656)

1 : 0

Peter Wagner (1801)

 

Jiz Chirappurathu

½ : ½

Martin Kull (1932)

 

Raphael Bühler (1711)

1 : 0

Alexandre Arcaro (1710)

 

Ricardo Zamora (1748)

½ : ½


 

Rangliste

Rang/Mannschaft (ELO Ø SMM)

1.

1.

1.

4.

5.

6.

6.

6.

MP

EP 

1. Dübendorf 1 (1909)

 

         

4 

 

2 

4 

1. Goldau-Schwyz 1 (1801)

 

 

         

4

2 

4 

1. UBS 1 (1962)

   

 

   

4

   

2 

4 

4. Wollishofen 3 (1949)

     

 

     

2 

5. Rontal 1 (1741)

     

 

     

0 

6. Embrach 1 (1782)

   

2

   

 

   

0 

2 

6. Oberglatt 1 (1769)

2

         

 

 

0 

2

6. Stäfa 1 (1806)

 

2

         

 

0 

2

unterstrichene Resultate = Heimspiele

 

3. Liga / Gruppe 505 (Zentral 1)

Sprengschach 2 (1734)

– Nimzowitsch 3 (1922)

½

: 

Chessflyers 2 (1763)

– Zimmerberg 1 (1713)

: 

Oberglatt 2 (1729)

– Glattbrugg 1 (1827)

3 

: 

3

 

Dübendorf 2 (1709)

 

Embrach 2 (1728)

2½ : 3½

Erwartung 

   

3 : 3

Thomas Bel (1663)

 

Peter Steiger (1684)

½ : ½

Beat Huber (1615)

 

Peter Ridolfi (1813)

0 : 1

Markus Forster (1940)

 

Riccardo Cavegn (1780

1 : 0

Ernst Saxer (1703)

 

Kent Andersson (1711)

0 : 1

Joachim Feige (1742)

 

Peter Gohl (1736)

1 : 0

Antal Vertesi (1588)

 

Gallus Tuor (1642)

0 : 1


 

Rangliste

Rang/Mannschaft (ELO Ø SMM)

1.

2.

2.

4.

4.

6.

6.

8.

 

MP 

EP 

1. Nimzowitsch 3 (1922)

 

     

4 

   

 

2 

2. Chessflyers 2 1763)

 

 

       

   

2 

2. Embrach 2 (1728)

   

   

     

2 

4. Glattbrugg 1 (1827)

 

3 

 

 

3

       

1 

3 

4. Oberglatt 2 (1729)

     

3

 

       

1 

3

6. Dübendorf 2 (1709)

   

   

     

0 

6. Zimmerberg 1 (1713)

 

       

 

   

0 

8. Sprengschach 2 (1734)

½

           

 

 

0 

½

 

4. Liga / Gruppe 603 (Zentral 1)

UBS 2 (1459)

– Stäfa 2 (1541)

:

Glarus 2 (1655)

– Höngg 2 (1542)

:

Schlieren 1 (1618)

– Brugg 2 (1669)

:

 

Freiamt 2 (1616)

 

Dübendorf 3 (1515)

4½ : 1½

Erwartung 

   

3 : 3

Walter Brandenberger (1668)

 

Josef Guidolin (1589)

1 : 0 

Carmen Britschgi (1723)

 

Heinz Linsi (1539)

1 : 0

Pius Sibler (1552)

 

Jürg Benz (1623)

½ : ½

Bernhard Amstad (1645)

 

Günther Jansenberger (1505)

½ : ½

Cornelio Agustoni (1493)

 

Pasquale Paolillo (1331)

1 : 0

Gilbert Schmid (-)

 

Daniel Knecht (1504)

½ : ½


 

Rangliste

Rang/Mannschaft (ELO Ø SMM)

1.

1.

3.

3.

5.

5.

7.

7.

 

MP 

EP 

1. Freiamt 2 (1616)

 

         

   

2 

1. Glarus 2 (1655)

 

 

3 

       

 

2

3. Brugg 2 1669)

 

3 

 

 

       

2

3. Stäfa 2 (1541)

     

 

 

     

2

5. Schlieren 1 (1618)

   

 

 

       

0 

5. UBS 2 (1459)

     

 

 

     

0 

7. Dübendorf 3 (1515)

         

 

   

0 

7. Höngg 2 (1542)

 

         

 

0 

 

Mit dem Klick auf den Namen gelangt man zur Statistik des Spielers auf der Webseite des Schweizerischen Schachbundes.
Hier der Link zur Schweizerischen Mannschafts-Meisterschaft:
http://www.swisschess.ch/smm.html

____________________________________________________________________

Vorschau 2. Runde (Woche 14/2017)

Fr

7. April 2017

Embrach 1

 

Dübendorf 1

Do

6. April 2017

Dübendorf 2

 

Zimmerberg 1

Di

4. April 2017

Brugg 2

 

Dübendorf 3

 

Dieser Beitrag wurde unter SMM veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.