Sommerturnier 2014 – Schlussstand nach 9 Runden

 

Spieldaten: 3./10./17./24./31. Juli und 7./14./21./28. August 2014

keine Voranmeldung nötig.

Spielort: Clublokal, Familienzentrum Tatzelwurm, Wallisellenstrasse 5a, 8600 Dübendorf

Modus: Das Sommerturnier wird in 9 Einzelturnieren nach Handicapformel ausgetragen.
– ab 7 Teilnehmern: 5 Runden nach Schweizer-System
– bei 6 oder 5 Teilnehmern: vollrundig = 5 oder 4 Runden
– bei 4 Teilnehmern: doppelrundig = 6 Runden
– bei weniger als 4 Teilnehmern findet das Turnier nicht statt und wird an einem Ersatztermin neu angesetzt.

Spielerkategorien: A = ≥1700 CH-Elo, Kat. B = <1700 CH-Elo.

Bedenkzeit: Treffen Spieler gleicher Kategorie aufeinander so ist die Bedenkzeit je 15 Min, treffen Spieler unterschiedlicher Kategorien aufeinander so ist die Bedenkzeit 12 Min (Kat. A) und 18 Min. (Kat.B).

Wertung: Für die Aufnahme ins Schlussklassement um den Turniersieg sind mindestens 5 Teilnahmen erforderlich.
Unter den Teilnehmern mit min. 5 Wertungen werden die Rangpunkte verteilt (1. = 1 Punkt, 2. = 2 Punkte usw.).
Gewertet wird die Summe aus den besten 5 Rangwertungen. Bei Punktgleichheit entscheiden die besseren Einzelwertungen. Sind diese gleich so entscheidet das beste Streichresultat.
Die übrigen Teilnehmer werden auch noch klassiert und zwar zuerst nach der Anzahl Teilnahmen, dann nach der Summe der effektiv erzielten Ränge.

 

1. Turnier (3. Juli 2014)

 

Spieler (CH-Elo)

Punkte

Buchholz

Buchholz
Summe

Rang-
Punkte

1.

Wagner Peter (1744)

4.0

   

1

2.

Linsi Heinz (1530)

3.5

   

2

3.

Saxer Ernst (1675)

3.0

12.5

 

3

4.

Knecht Daniel (1502)

3.0

12.0

60.0

4

5.

Benz Jürg (1594)

3.0

12.0

59.5

5

6.

Feige Joachim (1668)

2.5

   

6

7.

Arcaro Alexandre (-)

1.0

   

7

 

2. Turnier (10. Juli 2014)

 

Spieler (CH-Elo)

Punkte

Buchholz

 

Rang-
Punkte

1.

Huber Beat (1643)

4.5

   

1

2.

Knecht Daniel (1502)

3.0

15.5

 

2

3.

Benz Jürg (1613)

3.0

14.5

 

3

4.

Saxer Ernst (1684)

3.0

12.5

 

4

5.

Wagner Peter (1762)

3.0

11.0

 

5

6.

Vértesi Antal (1580)

2.5

     

7.

Linsi Heinz (1524)

2.0

10.0

 

6

8.

Arcaro Alexandre (1525)

2.0

9.5

 

7

9.

Feige Joachim (1727)

1.5

   

8

10.

Keller Peter (1503)

0.5

     

 

3. Turnier (17. Juli 2014)

 

Spieler (CH-Elo)

Punkte

Buchholz

 

Rang-
Punkte

1.

Forster Markus (1989)

5.0

     

2.

Saxer Ernst (1684)

3.5

13.0

 

1

3.

Wagner Peter (1762)

3.5

12.5

 

2

4.

Feige Joachim (1727)

3.0

   

3

5.

Linsi Heinz (1524)

2.0

12.0

 

4

6.

Knecht Daniel (1502)

2.0

11.5

 

5

7.

Vértesi Antal (1580)

1.0

     

 

4. Turnier (24. Juli 2014)

 

Spieler (CH-Elo)

Punkte

Sonneborn
Berger

 

Rang-
Punkte

1.

Feige Joachim (1727)

3.0

5.0

 

1

2.

Huber Beat (1643)

3.0

4.0

 

2

3.

Linsi Heinz (1524)

2.0

3.0

 

3

4.

Wagner Peter (1762)

2.0

2.0

 

4

5.

Vértesi Antal (1580)

0

     

 

5. Turnier (31. Juli 2014)

 

Spieler (CH-Elo)

Punkte

Buchholz

 

Rang-
Punkte

1.

Saxer Ernst (1684)

3.5

12.5

 

1

2.

Arcaro Alexandre (1525)

3.5

11.5

 

2

3.

Huber Beat (1643)

3.0

14.5

 

3

4.

Vértesi Antal (1580)

3.0

10.0

   

5.

Keller Peter (1503)

2.5

     

6.

Linsi Heinz (1524)

2.0

   

4

7.

Feige Joachim (1727)

1.5

   

5

8.

Brunner Oscar (1440)

1.0

     

 

6. Turnier (7. August 2014)

 

Spieler (CH-Elo)

Punkte

Buchholz

Buchholz
Summe

Rang-
Punkte

1.

Saxer Ernst (1684)

3.5

   

1

2.

Forster Markus (1989)

3.0

14.0

62.0

 

3.

Benz Jürg (1613)

3.0

14.0

59.5

2

4.

Wagner Peter (1762)

3.0

12.5

60.0

3

5.

Linsi Heinz (1524)

3.0

12.5

58.0

4

6.

Knecht Daniel (1502)

3.0

11.5

 

5

7.

Feige Joachim (1727)

3.0

9.5

 

6

8.

Bel Thomas (1690)

2.5

     

9.

Senn Max (-)

1.0

     

 

7. Turnier (14. August 2014)

 

Spieler (CH-Elo)

Punkte

Buchholz

Buchholz
Summe

Rang-
Punkte


 

1.

Forster Markus (1989)

5.0

       

2.

Wagner Peter (1762)

4.0

   

1

 

3.

Huber Beat (1643)

3.0

   

2

 

4.

Bel Thomas (1690)

2.5

15.5

     

5.

Saxer Ernst (1684)

2.5

14.0

 

3

 

6.

Benz Jürg (1613)

2.0

12.5

56.5

4

1)

 

Knecht Daniel (1502)

2.0

12.5

56.5

4

1)

8.

Feige Joachim (1727)

2.0

11.0

 

6

 

9.

Linsi Heinz (1524)

2.0

9.0

 

7

 

 

1) Rangierung ex aequo, da gleiche Feinwertung und gleich viele Siege

 

8. Turnier (21. August 2014)

 

Spieler (CH-Elo)

Punkte

Buchholz

Buchholz
Summe

Rang-
Punkte

1.

Levrand Roland (2161)

5.0

     

2.

Forster Markus (1989)

4.0

     

3.

Benz Jürg (1613)

3.0

   

1

4.

Arcaro Alexandre (1525)

2.0

15

 

2

5.

Wagner Peter (1762)

2.0

14

 

3

6.

Keller Peter (1503)

2.0

13

62

 

7.

Bel Thomas (1690)

2.0

13

60

 

8.

Huber Beat (1643)

2.0

12

 

4

9.

Feige Joachim (1727)

2.0

10

 

5

10.

Linsi Heinz (1524)

1.0

   

6

 

9. Turnier (28. August 2014)

 

Spieler (CH-Elo)

Punkte

Buchholz

 

Rang-
Punkte

1.

Levrand Roland (2161)

5.0

     

2.

Feige Joachim (1727)

3.5

13.5

 

1

3.

Huber Beat (1643)

3.5

13

 

2

4.

Wagner Peter (1762)

3.0

13

 

3

5.

Arcaro Alexandre (1525)

3.0

11

 

4

6.

Linsi Heinz (1524)

2.0

16

 

5

7.

Benz Jürg (1613)

2.0

9.5

 

6

8.

Knecht Daniel (1502)

1.5

11

 

7

9.

Bel Thomas (1690)

1.5

10.5

   

 

Spieler mit mind. 5 Teilnahmen – Resultat in Wertung

Spieler mit mind. 5 Teilnahmen – bestes Streichresultat

Spieler mit mind. 5 Teilnahmen – übrige Streichresultate

Spieler mit weniger als 5 Teilnahmen

 

Schlussklassement nach 9 Einzelturnieren

 

Spieler (CH-Elo, Juli 2014)

Teilnahmen

Rangpunkte

Beste

   

Total

gewertet

 

Einzel-
wertungen

1.

Saxer Ernst (1684)

6

5

9

 

2.

Wagner Peter (1762)

8

5

10

2×1

3.

Huber Beat (1643)

6

5

10

1×1

4.

Benz Jürg (1613)

6

5

15

 

5.

Feige Joachim (1727)

9

5

16

 

6.

Linsi Heinz (1524)

9

5

17

 

7.

Knecht Daniel (1502)

6

5

20

 

8.

Arcaro Alexandre (1525)

5

5

22

 

9.

Forster Markus (1989)

4

4

6

 

10.

Vértesi Antal (1580)

4

4

22

 

11.

Bel Thomas (1690)

4

4

28

 

12.

Keller Peter (1503)

3

3

21

 

13.

Levrand Roland (2161)

2

2

2

 

14.

Brunner Oscar (1440)

1

1

8

 

15.

Senn Max (-)

1

1

9

 
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.